Komplementäre und klassisch naturheilkundliche Schmerztherapie

Spezialseminar für (Fach-)Ärzte/-innen sowie interessierte Heilpraktiker/-innen und Apotheker/-innen

Zum Seminar:

Die Behandlung Schmerzpatienten ist eine besondere Herausforderung, da zumeist übliche medizinische Verfahren wie orthopädische Injektionen oder Krankengymnastik nur vorübergehend helfen und die Dauerbehandlung mit Medikamenten durch viele unerwünschte Nebenwirkungen behaftet ist.

Viele Patienten suchen auf Grund ihrer Leidensgeschichte eine Beschwerdelinderung in naturheilkundlichen und komplementär-medizinischen Therapien. In vielen Fällen können diese sehr gut helfen. Ziel des Seminars ist es, naturheilkundliche Behandlungskonzepte mit Hilfe der traditionell ausleitenden Methoden, der Homöopathie und der Phytotherapie als Alternative oder supportiv zu schulmedizinischen Konzepten vorzustellen, um diese im Behandlungsspektrum der Schmerztherapie integrieren zu können.

Seminarinhalte:

Naturheilkundliche Medikation und alte Heilmethoden der traditionellen europäischen Medizin (TEM) in der Schmerztherapie

Tag 1:

  • Schmerztherapeutische Möglichkeiten der:
    • Phytotherapie
    • Homöopathie

Tag 2:

  • Grundlagen interstizieller Medizin
  • Blutegeltherapie
  • Schröpfen
  • Aderlass nach Dr. Görgner
  • Infusionstherapie
  • Triggerpunkttherapie

Ihre Referenten:

Dr. rer. nat. Sebastian Michael

Apotheker mit Zusatzbezeichnung "Naturheilverfahren und Homöopathie"; Inhaber der Löwen-Apotheke Waldheim; Gründungsmitglied der AG "Phytopharmaka in der Altersmedizin"; Vorsitzender des wissenschaftlichen Kuratoriums der Gesellschaft für Phytotherapie

Dr. med. Anke Görgner

Fachärztin Anästhesiologie mit eigener privatärztlicher Praxis für Naturmedizin in Leipzig; Zusatzbezeichnungen „Notfallmedizin“, „Naturheilverfahren“; Expertin für Konstitutionsmedizin, ausleitende Verfahren und Blutegeltherapie; Expertin für Traditionelle Europäische Medizin

Seminardaten:

Das Seminar findet von Freitag, 14. Juni 2019 (Beginn 12:00) bis Samstag, 15. Juni 2019 (Ende gegen 15:00) in Leipzig statt.

Preis: 365,00€ zzgl. MwSt. incl. Seminarunterlagen im Seminarordner, Pausenversorgung, Getränke im Seminarraum, Mittagessen, gemeinsames Abendessen

Fortbildungspunkte werden beantragt.


Seminaranmeldung

Komplementäre und klassisch naturheilkundliche Schmerztherapie

Freitag, 14. Juni 2019 (Beginn 12:00) bis Samstag, 15. Juni 2019 (Ende gegen 15:00) in Leipzig

Anrede*
Titel:
Vorname*:
Name*:
Firma:
Position:
Straße/Hausnummer*:
PLZ/Ort*:
E-Mail*:
Telefon:
Fax:
Anzumeldende Teilnehmer (Bitte mit Berufsbezeichnung und evtl. Titel) / sonstige Anmerkungen:
Ich habe die AGB's gelesen und akzeptiert.
Ich möchte per Mail über semedi-Seminarangebote informiert werden.