Logo
035 753 - 499 900

Live-Webinar

Dr. med. Markus Wiesenauer

Die Pflanzenheilkunde und die Homöopathie bieten eine Vielzahl von Arzneimitteln, deren therapeutischer Nutzen bei vielen Indikationen in der Frauenheilkunde sehr hoch und damit evaluiert ist.

Konkrete Anwendungsmöglichkeiten der Phytopharmaka und Homöopathika als Add-On-Empfehlung oder in der Selbstmedikation werden von  Dr. med. Markus Wiesenauer, der seit mehr als 30 Jahren in eigener Praxis tätig ist, vermittelt;  Fallbeispiele aus der öffentlichen Apotheke wie auch aus der ärztlichen Praxis veranschaulichen die Anwendungen und tragen zum interaktiven Lernen des Seminarinhalts bei.

Deshalb partizipieren die Teilnehmer aus dem reichen Fundus an Erfahrungen, die der Referent praxisbezogen darstellt: Die gynäkologische Beratungspraxis für die Apotheke.

Aus dem Inhalt:

• Grundsätzliches zur Komplementärmedizin in der Frauenheilkunde

• Zyklusstörungen

• PMS, Dysmenorrhoe

• Endometriose

• Unerfüllter Kinderwunsch

• Gynäkologisch-geburtshilfliche Operationsfolgen

• Klimakterisches Syndrom

 

Referent

Dr. med. Markus Wiesenauer

Facharzt für Allgemeinmedizin, Homöopathie und Naturheilverfahren in eigener Praxis sowie Autor von Fachbüchern und medizinischen Ratgebern

Webinar-Termin

Samstag, 27.03.2021

Beginn: 08.30 Uhr

Ende: ca. 13.30 Uhr

Webinargebühr

89,00€ je Teilnehemr zzgl. MwSt. incl. Seminarunterlagen vorab per PDF

170,00€ Teampreis einer Apotheke von 2 bis zu 4 Teilnehmern
(Es erhalten alle registrierten Teilnehmer ein Zertifikat mit den ausgewiesenen Fortbildungspunkten)

Fortbildungspunkte

Es werden 6 Fortbildungspunkte bei der Bundesapothekerkammer beantragt.

Technische Anforerungen für eine Webinarteilnahme

  • Suchen Sie sich einen ruhigen Raum, wo Sie ungestört dem Seminar folgen können!
  • Sie benötigen einen PC, Laptop oder großes Tablet sowie einen Internetzugang mit >= 10 Mbit.
  • Internetbrowser Chrome und Firefox werden empfohlen. Es sind keine weiteren Installationen erforderlich!
  • Empfehlenswert ist ein Kopfhörer oder Headset, optimal mit einem Mikrofon – jedoch nicht zwingend erforderlich.
  • Richten Sie sich Ihren Platz bequem ein.
  • Denken Sie an Getränke und kleine Snacks.
  • Pausenzeiten bitte einhalten!