Logo
035 753 - 499 900

Live-Webinar

Dr. med. Markus Wiesenauer

Impfen und Impfreaktionen sind nun nicht gerade Themen, die es erst seit Corona gibt. Doch genau jetzt, wo die groß angelegten Massenimpfungen den Weg aus der Pandemie bedeuten, ist das Thema Impfreaktionen in den Medien stark verteten und führt zu einer nicht unerheblichen Verunsicherung in der Bevölkerung.
Teilweise wird in Impfzentren sogar empfohlen, Paracetamol und Ibuprofen prophylaktisch einzunehmen, obwohl es Hinweise gibt, dass diese die Immunisierung verhindern bzw. beeinträchtigen können.
Was kann man jedoch aus komplementärmedizinischer Sicht tun, um Impfreaktionen zu reduzieren bzw. zu verhindern?
Dr. med. Markus Wiesenauer möchte sich gemeinsam mit Ihnen diesem hoch aktuellen Thema widmen, viele nützliche Beratungstipps geben und folgende Aspekte besprechen:
  • Grundsätzliches zum Thema Impfen
  • Impfen aus komplementärmedizinischer Sicht
  • Impfreaktionen vorbeugen
  • Behandlungsoptionen bei lokalen Impfreaktionen
  • Behandlungsoptionen bei Systemische Impfreaktionen
  • Praxisbeispiele

Vorteile eines Webinars

  • Sie haben weniger Zeitaufwand durch wegfallende An- und Abreisezeiten
  • Sie haben einen spürbaren Kostenvorteil durch den Wegfall von Reisekosten und evtentuellen Übernachtungekosten.
  • Sie haben eine geringere Teilnahmegebühr durch Wegfall von Tagungspauschalen, Raummieten und Versorgungsoptionen.
  • Sie erleben im Live-Webinar die gleichen Inhalte!
  • Sie können mit dem Referenten und Moderator über Fragen in Textform, per Audio oder auch per Videoeinblendung interagieren.
  • Sie haben nur sehr geringe technische Anforderungen zu erfüllen. Die Plattform ist leicht nutzbar über einen Internetbrowser.

Live-Webinar = gewohnte Wissensvermittliung = ökonomisch und ökologisch

Webinar-Termin

Mittwoch, 19.05.2021

Beginn: 19.00 Uhr

Ende: ca. 21.30 Uhr

Referent

Dr. med. Markus Wiesenauer

Facharzt für Allgemeinmedizin, Homöopathie und Naturheilverfahren in eigener Praxis sowie Autor von Fachbüchern und medizinischen Ratgebern

Webinargebühr

69,00€ je Teilnehemr zzgl. MwSt. incl. Seminarunterlagen vorab per PDF

130,00€ Teampreis einer Apotheke von 2 bis zu 4 Teilnehmern
(Es erhalten alle registrierten Teilnehmer ein Zertifikat mit den ausgewiesenen Fortbildungspunkten. Bitte jeden Teilnehmer separat registrieren und eine Kursbuchung vornehmen lassen. Die Teampreisgewährung erfolgt im Nachgang über die Rechnungslegung.)

Fortbildungspunkte

Es werden 3 Fortbildungspunkte bei der Bundesapothekerkammer beantragt.

Technische Anforerungen für eine Webinarteilnahme

  • Suchen Sie sich einen ruhigen Raum, wo Sie ungestört dem Seminar folgen können!
  • Sie benötigen einen PC, Laptop oder großes Tablet sowie einen Internetzugang mit >= 10 Mbit.
  • Internetbrowser Chrome und Firefox werden empfohlen. Es sind keine weiteren Installationen erforderlich!
  • Empfehlenswert ist ein Kopfhörer oder Headset, optimal mit einem Mikrofon – jedoch nicht zwingend erforderlich.
  • Richten Sie sich Ihren Platz bequem ein.
  • Denken Sie an Getränke und kleine Snacks.
  • Pausenzeiten bitte einhalten!